Ratssitzungen

Der Rat für Forschung, Technologie und Innovation im Burgenland ist ein ständig eingerichtetes Gremium internationaler Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Forschungsmanagement und Wirtschaft. Der Rat agiert unabhängig und überparteilich als kompetenter Ansprechpartner in Forschungsfragen für die Burgenländische Landesregierung, Landesverwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Ziel ist es Potenziale zu bündeln und strategische Aktivitäten zu entwickeln. In den vierteljährlich stattfindenden Ratssitzungen werden Entscheidungen getroffen und Empfehlungen ausgesprochen.

mobile